Kategorie: Tiere im neuen zu Hause

Beiträge rund um ehemalige Schützlinge des Tierheims

Anton, Ramino und Ricardo wurden vermittelt

Anton
Ricardo
Ramino

Wieder drei erfolgreiche Vermittlungen gilt es zu veröffentlichen:

 

Anton, welcher es nicht mal bis auf die Homepage geschafft hat, wird in Leipzig sein neues Heim beziehen. Für Ramino und Ricardo hingegen geht es in die Nachbarschaft, nach Döbeln.

Das Team wünscht Euch Allen alles Gute … meldet Euch mal wieder 😉

Amelie stellt ihr neues Zuhause vor

Hallo meine Lieben aus dem Tierheim Leisnig,

ich die Katze Amelie bin vor zwei Wochen bei meiner neuen Familie in Hartha eingezogen. Hier gefällt es mir ganz gut. Ich zeige mich so gut wie es geht von meiner besten Seite. Ich bin sehr verschmust und lieb. Es gab in den letzten Tagen so viel Neues zu entdecken. Mein neues „Personal“ ist glaube ich auch ganz zufrieden mit mir. Ich habe jetzt auch mein eigenes „Katzen-TV“. Meine Angestellten nennen es Aquarium. Da bin ich sooo begeistert und sitze stundenlang davor. Da Essen ist vorzüglich.
 
Anbei ein paar Schnappschüsse aus meinem neuen Zuhause.
 
Viele liebe Grüße auch von meiner neuen Familie  😉

Fee, Susi und Zilly wurden vermittelt

Fee
Susi
Zilly

Für drei unserer Fellnasen heißt es wieder Abschied nehmen:

 

Fee ist nach Döbeln umgezogen und Zilly nach Mittweida. Unsere Susi hat es etwas weiter – nach Freiberg – verschlagen.

Wir wünschen wie immer alles Gute für die kleinen Mäusejäger. 😉

Tolle Nachrichten von Lilo

Hallo nach Leisnig.

Unsere Lilo hat sich super in Ihr neues zu Hause eingelebt. Sie ist putz munter, verspielt, verschmust und fühlt sich sehr wohl bei uns. Sie ist jetzt ein vollwertiges Mitglied in unserer kleinen Familie. Sie ist überall mit dabei und wir lieben Sie sehr. Wir möchten uns noch mal sehr bei ihnen bedanken das die Lilo bei uns ihr neues zu Hause gefunden hat.
Wir können uns den Alltag ohne Sie gar nicht mehr vorstellen. Sie gibt uns soviel Freude, Liebe und Aufmerksamkeit zurück. Vielen lieben Dank dafür. Wir wünschen uns von Herzen das noch mehr Tiere wie Lilo ein neues liebevolles und schönes zu Hause finden. Wir wünschen Ihnen dabei viel Erfolg und alles erdenklich Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Sven, Nadine und Lilo Neumann aus Biesen

Amelie und Angelo nach Hartha vermittelt

Amelie
Angelo

Sie gehen zwar getrennte Wege – aber mit dem gleichen Ziel: HARTHA! Hier haben Amelie und Angelo ein neues Zuhause gefunden.

Vielleicht werden sich die Beiden ja mal auf einem „Rundgang“ durch ihr Revier wieder über den Weg laufen?!

Wir hoffen es sehr und wünschen Euch alles Gute 😉

 

Euer Team vom Leisniger Tierheim

Jack und Emi wurden vermittelt

Jack
Emi

Nach kurzer Urlaubspause melden wir uns wieder und können unseren Besuchern gleich wieder 2 erfolgreiche Vermittlungen mitteilen:

So hat es unseren Jack nach Lichtenau – südlich von Mittweida – verschlagen und Emi ist rechtzeitig vor Beginn der kalten Jahreszeit in die Großstadt Leipzig umgezogen.

Wir wünschen Euch Beiden alles Gute und viel Spaß mit Eurer neuen Familie 🙂

Kurzer Zwischenbericht von Mimi

 

 

 

 

Hallo Ihr da in Leisnig,

ich möchte mich nach ca. 3 Monaten wieder einmal melden, ich bin es Eure ehemalige Katze Mimi.

Mir gehts es weiterhin sehr gut. Meinen Tierarztbesuch habe ich energisch abgewiesen, wozu hat man Krallen und große Zähne. Frauchen war ganz schön genervt und hat mich dann in Ruhe gelassen. Sie will wohl mit mir trainieren und es im Herbst noch einmal probieren. Miau soll sie mal….!!!!!!

Ich sende Euch wieder Fotos, dann könnt Ihr sehen wie ich relaxe…..
Das Fressen schmeckt weiterhin gut, vielleicht erkennt Ihr mein Bäuchlein? Ach, mir wird das jetzt zu anstrengend…..muss mal auf der Terrasse ein Schläfchen halten. Nachher ist noch Clicker-Training, dann gibt es wieder lecker Geflügelleberwurst aus der Tube.

Mach’s gut miau

Eure Mimi und die Hasselmänner

Lilly und Mini erfolgreich vermittelt

Lilly
Mini

Auf eine etwas weitere Reise als üblich begeben sich zwei unserer neuesten Vermittlungen:

Lilly darf in Zukunft in der ehemaligen Tagebaustadt Zwenkau auf Mäusejagd gehen und Mini wird ihr wildes Teenageralter in Böhlen bei Leipzig verbringen.

Alles Gute für Euch Beiden und Eure neue Familie…

 

Euer Team vom Tierheim Leisnig 😉

Tristan und Rasty wurden vermittelt

Rasty
Tristan

Tristan hat eine neue, liebe Familie in Mittweida gefunden und ist bereits gut dort angekommen. Und unser Rasty wird sich in der Nähe von Leisnig, in Görnitz, sicher auch schon bald heimisch fühlen.

Wir wünschen wie immer alles Gute für Alle und lasst mal wieder was von Euch hören 😉

 

Sindbad, Harry und Sally gehen auf Reisen

Sindbad
Harry
Sally

Bereits vor einigen Tagen konnten wir erfolgreich 3 Fellnasen an Tierfreunde vermitteln:

Sindbad macht es sich in Hohnbach bei Colditz gemütlich. Harry zieht es in die Großstadt – nach Leipzig – und Sally hat es nach Seidewitz bei Grimma geschafft.

Wir wünschen Euch und den neuen Familien alles Gute 😉

 

Euer Tierheim Leisnig

3 Vermittlungen an einem Tag

Sherlock
Luna
Biggi

 

 

 

 

 

 

Gleich dreimal an einem Tag konnten wir Tierheimbewohner an ein neues Zuhause vermitteln:

Biggi verschlägt es nach Meißen, Luna wird in Döbeln auf Mäusejagd gehen und Sherlock sollte sich in Mügeln alsbald sehr wohl fühlen.

Alles Gute wünscht Euch das Tierheim Leisnig 😉

Gandalf erfolgreich vermittelt

Gandalf

Unser Gandalf wurde heute erfolgreich in die Nähe von Roßwein vermittelt.

Genauer gesagt nach Gleisberg, zwischen Roßwein und Nossen.

Wir wünschen Dir eine Menge Spaß in deiner neuen Heimat und viel Freude, viele Jahre lang.

 

Alles Gute wünscht Dir dein Team vom Tierheim Leisnig 🙂

MiniMax entdeckt die große Welt

MiniMax

MiniMax hat schon nach kurzer Zeit ein neues Zuhause gefunden.

Er wird zu einer netten Familie mit großer Erfahrung in der Haltung von Chihuahuas nach Geithain – eine Kleinstadt im Süden vom Landkreis Leipzig – umziehen.

Wir wünschen dem Kleinen großes Glück und große Entdeckungen mit viieeeellen Streicheleinheiten ;o)

Dein Team vom Tierheim Leisnig

Kitty und Lion nach Waldheim vermittelt

Kitty
Lion

Kitty und Lion ziehen um!

Und zwar nach nach Waldheim. Beide haben zwar getrennte Familien gefunden, aber in diesem beschaulichen Ort gibt es sicher genügend neue Kumpels kennenzulernen?!

Wir wünschen Euch alles Gute, Ihr zwei Fellnasen 🙂

Liebe Grüße von Kimba

Piepsi (ehemals Kimba)

Liebe Frau Pfumfel und liebe Tierheim-Mitarbeiter,

nach nunmehr 5 Wochen Eingewöhnungszeit ist Kimba (wir haben sie auf Piepsi umgetauft, weil sie diesem Namen wirklich alle Ehre macht) in ihrem neuen Zuhause in Dresden angekommen. Anfangs war sie etwas scheu und hat sich meist versteckt, aber wir hatten alle Zeit der Welt…Und so hat sie inzwischen unsere Wohnung, unsere Herzen und – das war für uns das Wichtigste – unseren Kater Erni erobert. Die beiden verstehen sich mittlerweile hervorragend, toben über Tische und Bänke und gehen insgesamt sehr entspannt miteinander um. Uns gegenüber ist Piepsi immer freundlich, freut sich sichtbar, wenn wir nach Hause kommen und lässt sich auch immer häufiger streicheln. Und ihre enorme Verfressenheit macht sie herrlich bestechlich! 😂 Wir haben unsere Entscheidung, Kimba-Piepsi zu adoptieren, nie bereut und sind glücklich, dass sie sich bei uns wohlfühlt.

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin ganz viel Glück bei der Vermittlung Ihrer Mietzen und Hunde und den Vierbeinern ein tolles neues Zuhause!

Viele Grüße

M. Weber und A. Thielsch

Barbie und Püppi erfolgreich vermittelt

Barbie
Püppi

Gestern konnten wir Barbie und Püppi an ein neues Zuhause vermitteln:

So hat es Püppi nach Erlau OT Beerwalde nördlich von Mittweida verschlagen und Barbie hat es vorgezogen unweit von uns, hier in Leisnig, ihr neues Domizil aufzuschlagen.

Alles Gute und viel Gesundheit für Euch 😉

Gyps und Elli erfolgreich vermittelt

Gyps
Elli

Wieder sind zwei unserer Bewohner in ein neues Zuhause umgezogen:

Gyps hält uns in Leisnig die Treue und Elli hat es nach Wettin-Löbejün OT Deutleben in Sachen-Anhalt verschlagen.

Wir wünschen Euch und den neuen Familien natürlich alles Gute für die Zukunft.

Euer Team vom Tierheim Leisnig 😉

Tigra lässt Grüßen

Hallo liebes Tierheim-Team,

wir haben Tigra letzten Herbst aus Ihrem Tierheim bekommen. Nun ist Sie schon ein Jahr alt und hatte gestern Geburtstag.
Sie fühlt sich wohler wie nie zuvor und ist total verschmust und zutraulicher denje.
Wir lieben Sie sehr und freuen uns jeden Tag sanft geweckt zu werden von Ihr.

Mit freundlichen Grüßen

Arns F.

Beyer und Susi erfolgreich vermittelt

Susi
Beyer

Und es geht weiter mit den Vermittlungen 🙂

Beyer wurde nach Waldheim vermittelt und meldet sich hoffentlich mal wieder, wie er sich dort so eingelebt hat. Diese Vermittlung ist besonders erfreulich, da Beyer durch seine Augenerkrankung einen kleinen „Schönheitsfehler“ hatte, welcher leider allzu oft Vermittlungen erschwert. Aber liebevollen Tierfreunden aus Waldheim ist das egal und freuen sich auf Ihr neues Familienmitglied und wir mit Ihnen.

Und die kleine Susi bleibt hier bei uns in Leisnig und wird sich hoffentlich mit Ihren 3 neuen Kumpels schnell anfreunden.

Alles Gute wünscht Euch das gesamte Team vom Tierheim Leisnig 😉

Pam, Zorro, Pea und Peggy erfolgreich vermittelt

Pam
Zorro
Pea
Peggy

 

 

 

 

 

 

 

Und es geht weiter mit den Erfolgsnachrichten:

 

Pam und Zorro werden gemeinsam in Geringswalde eine hoffentlich sehr abenteuerliche und vor allem lange Zukunft verbringen.

Für Pea geht es nach Erlau OT Milkau. Dies liegt im Mittelsächsischen Hügelland (Sächsisches Burgen- und Heideland) nahe der Burg und der Talsperre Kriebstein.

Und unsere kleine Peggy wird wie viele andere „Ehemalige“ unseres Tierheims in Hartha für viieeeeelle Schmuseeinheiten gebraucht werden.

 

Wir wünschen Euch Allen wie immer nur das Beste – und bringt nicht zu viel Unordnung in das neue Heim 😉

 

All das macht uns natürlich wieder einmal sehr stolz und glücklich – wenn man sieht – wie unsere Arbeit mit Hilfe unserer Spender Früchte trägt und Tier und Mensch glücklich macht 🙂

 

Nelly erfolgreich vermittelt

Nelly

Leider etwas verspätet nun gleich noch einmal gute Neuigkeiten:

Unsere junge, temperamentvolle Nelly wurde erfolgreich nach Thale im Harz vermittelt. Ein Ort wo man sich als Hund einfach nur wohlfühlen MUSS. Genügend Wanderwege zum austoben sollte es hier geben… 🙂

 

Alles Gute wünscht Dir und deiner neuen Familie das Tierheim Leisnig.

Lilo erfolgreich vermittelt

Lilo mit ihren neuen Besitzern

Heute durfte die neue Familie von unserer Lilo endlich Ihr neues Familienmitglied in die Arme nehmen.

Wir wünschen unserer Lilo für die zukünftige und hoffentlich stets aufregende Zeit in der Nähe von Delitzsch bei Leipzig alles Gute. 😉

Nachricht von Susa

Susa

Hallo, Ihr lieben Tierheimmitarbeiter!

Heute sendet Euch Eure Susa ein paar liebe Grüße.

Susa ist nun schon ein über 5 Jahre bei uns und sie unser Sonnenschein. Leider war das Jahr 2016 nicht so schön für Sie. Am Jahresanfang mussten gleich auf einmal 7 Zähne gezogen werden.

Und im August 2016 wurde dann auch noch Diabetes bei Ihr festgestellt.

Bis Mai 2017 hatten wir ganz schön zu tun Sie gut einzustellen. Jetzt ist die Tierärztin sehr zufrieden. Aber die kleine Maus musste ganz schön was aushalten. Sie bekommt jetzt früh und abends Ihr Insulin. Das klappt alles super und Sie ist wieder richtig fit. Wir sind so froh diesen lieben Sonnenschein in unserem Leben zu haben.

Viele liebe Grüße aus Leipzig von Sylke und Andreas Schiedt + Susa

Poldi und Kimba erfolgreich vermittelt

Poldi
Kimba

Auch Poldi und Kimba haben sich auf den Weg in ihr neues Zuhause gemacht!

So geht es für Kimba nach Dresden und Poldi wird in Lichtenau OT Ottendorf sein Unwesen treiben.

 

Wir wünschen wie immer nur das Beste für unsere „Ehemaligen“ 🙂

 

Euer Tierheim Leisnig

Ursel erfolgreich vermittelt

Ursel

Ursel wurde erfolgreich nach Ostrau OT Kiebitz vermittelt.

Kiebitz liegt in der Lommatzscher Pflege an der Kleinen Jahna zwischen Ostrau und Mügeln nordöstlich von Döbeln und wurde ehemals nach der Völkerwanderung von Slawen besiedelt.

In diesem kleinen beschaulichen Ort gilt es ab nun viele Abenteuer zu erleben.

Wir wünschen Dir viel Spaß dabei 😉

 

Dein Tierheim Leisnig

Die stolzen Besitzer von Strolchi berichten uns

Strolchi

Anlehnend an den Artikel im Tierschutzboten vom Juni 2017 möchte ich unsere Erfahrungen einmal schildern:

Es ist mir ein Bedürfnis über unseren Strolchi, der ja auch ein Freund von Alex war, zu berichten wie er sich bei uns eingewöhnt hat. Wir sind beide bald 70 Jahre und wir wollten keinen Welpen, da er zwangsläufig später wieder im Tierheim landen würde.

Gleich als wir Strolchi das 1. Mal sahen, war es um uns geschehen. Er hat uns so lieb angesehen. Wir hatten aber Bedenken, da unsere Katze Lilly zu Hause wartete, Strolchi aber zu Katzen nicht gerade gut zu sprechen war. So sind wir ohne ihn nach Hause. Aber schon auf der Fahrt haben wir überlegt, wie wir die Beiden aneinander gewöhnen können. Da wir Platz haben, konnten wir beide erstmal trennen, so der Plan! Also zu Hause angekommen zum Telefon und “Wie nehmen ihn“!!

Bei dieser Gelegenheit möchte ich die Mitarbeiter des Heimes loben. Bevor wir Strolchi bekommen haben, wurde durch sie ein Besuch erforderlich um zu sehen wo das Tier hinkommt.

Wir haben Strolchi und Lilly 2 Nächte getrennt untergebracht. Aber schon in der 3. Nacht haben sie in einem Raum geschlafen. Damit sie sich in der Nacht nicht gegenseitig erschrecken, haben wir zwei Nachtlichter angebracht.

Strolchi hat sich so schnell an seine Umgebung und an uns gewöhnt, das man glauben mag er ist schon immer hier. Er ist ein kluger Hund und hört auf unsere Anweisungen, geht wo es nötig ist aus dem Weg und sorgt dafür, Herrchen jetzt regelmäßig Gassi geht!! Er fährt gern Auto.

Neuerdings verbellt er alles und jeden der unserem Grundstück zu nahe kommt. Wir glauben unser Strolchi ist endlich angekommen.

Es ist für uns ein kleines Wunder, dass ein Tier das schon so viele guten aber auch schlimme Erfahrungen gemacht hat so liebenswert sein kann. Das zeigt doch, dass ältere Tiere für ältere Menschen ein Segen sein können.

Abschließend möchte ich den Mitarbeitern des Tierschutzvereines „Tiernothilfe“ in Leisnig ganz herzlich für die liebevolle und professionelle Hilfe und Unterstützung danken. Die Stadt Leisnig kann stolz auf so eine Einrichtung sein, die mit Liebe und Sorgfalt geführt wird.

 

Das meinen Axel und Marga Kurth und Strolchi

Dunja und Noah erfolgreich vermittelt

Dunja
Noah

Ganz in die Nähe von unserem Tierheim hat es Dunja und Noah verschlagen.

So wird Dunja direkt hier in Leisnig und Noah in Alt-Leisnig für ordentlich Unordnung sorgen. Wir wünschen wie immer alles Gute und hoffen auf viele schöne, gesunde Lebensjahre für Euch!

 

Alles Gute wünscht Euch das Tierheim Leisnig 🙂

Grüße von Eric

Eric

Liebe Leisniger Tierheimmitarbeiter,

seit fast einer Woche ist Eric bei mir zu Hause. Anfangs hatte ich nach den Problemen, das Katerchen in die Transportbox zu bekommen, ein paar Sorgen.
Aber der gute Kater hat sich in Ruhe in den ersten Tage langsam an alles gewöhnen können. Er kratzt und beißt fast nicht mehr, er knurrt auch nicht mehr drohend wie ein Hund, wenn jemand auf der Treppe ist. Den ersten Besuch hat er großzügig toleriert.
Kratzbaumhöhlen und Schlafkörbchen ignorierte er bisher, aber besonders liebt er sein und mein Bett, meinen Fernsehplatz auf der Couch und immer den Stuhl, auf den man sich setzen will. Das ist natürlich viel katzencooler! So sind eben Katzen!
Am liebsten spielt er mit einem Korken, der an einem Strick angebunden ist.
Streicheln lässt er sich, aber nur, wenn er will. Und heute hat er sich zum ersten Mal auf meinen Schoß gesetzt und ich durfte ihn auch ein Stück tragen.
 .
Er ist ein so liebenswertes Geschöpf und ich bin so glücklich, ihn zu haben.